Herzlich Willkommen auf der Homepage des VfL Eversen e.V.!

Start ins Fußballjahr 2017 bereits am Samstag

Das Spiel der ersten Mannschaft gegen den SV Fürstenau findet bereits am Samstag, den 18.03.2017 um 16 Uhr auf der heimischen Asche statt. Die Elf von Trainer Daniel Chust will mit einem Erfolgserlebnis in die entscheidende Phase der Saison starten, um den Klassenerhalt so früh wie möglich unter Dach und Fach zu bringen.

Die zweite Mannschaft spielt wie gewohnt am Sonntag, den 19.03 um 12:30 Uhr. Dabei muss sich die Mannschaft um den neuen Trainer Stefan Adorf gegen die Reserve des SV Fürstenau beweisen.

Beide Mannschaften hoffen auf zahlreiche Unterstützung der Fans!

Traditioneller Gemütlicher am 18. März 2017

Liebe Freunde des VfL Eversen,

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder unseren traditionellen Gemütlichen.
Hierzu möchten wir Euch am Samstag, den 18. März 2017 ab 20 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus Eversen einladen.
Neben unserer großen Tombola, bei der auch in diesem Jahr wieder zahlreiche, attraktive Preise auf Euch warten, ist auch für Musik und das leibliche Wohl gesorgt.

Wir freuen uns auf Euch!!!

 

Einladung zur Generalversammlung 2017

Am Freitag den 03. März 2017 um 20:00 Uhr findet die diesjährige Generalversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Eversen statt.
Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden
2. Gedenken an verstorbene Mitglieder
3. Protokoll der Generalversammlung vom 12. Februar 2016
4. Jahresbericht 2016
5. Kassenbericht 2016
6. Bericht der Kassenprüfer / Entlastung des Vorstandes
7. Verschiedenes

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten!

 

Des Weiteren sei auf die kommenden Veranstaltungen hingewiesen, welche unter der Rubrik "Termine" zu finden sind

 

Erfolgreiches Wochenende zum Abschluss

Den letzten Spieltag in diesem Jahr konnten unsere beiden Mannschaften nochmal siegreich gestalten.
Die zweite Mannschaft setzte sich mit 3:1 gegen die Reserve des SV Steinheim durch. In der ersten Halbzeit tat man sich noch sehr schwer gegen einen Gegner, der bereits früh in der Partie in Unterzahl agieren musste. Ein Steinheimer Spieler bekam Gelb-Rot. Nach der Pause dann das 1:0 durch Steffen Müller. Wie nicht anders zu erwarten, wieder Mal ein Traumtor unseres Stürmers. Er bekam den Ball auf Höhe der Mittellinie zugespielt, sah, dass der Torhüter zu weit vor seinem Kasten stand und knallte den Ball in unnachahmlicher Manier im hohen Bogen ins Gehäuse. Der Jubel war entsprechend groß. Nur drei Minuten später gelang dem SV der Ausgleich. Aber in der 63. Minute erzielte Mario Vorsmann per Foulelfmeter die erneute Führung, welche Dennis Stolte in der 72. Minute noch ausbauen konnte. Unsere Reverse schließt das Jahr 2016 auf dem 10. Platz ab und man hofft im neuen Jahr noch ein paar Plätze zu klettern. Dazu muss aber wieder deutlich mehr investiert werden, um die grandiose Leistung aus der Vorsaison zu bestätigen.

Die erste Mannschaft erkämpfte sich einen 2:1 Sieg gegen den TuS Lütmarsen. Vor dem Spiel als Außenseiter und Punktelieferant gehandelt – bei dem desolaten 0:6 im Hinspiel auch verständlich – überzeugte der VfL durch großen Willen und Einsatzbereitschaft. So konnte man bereits in der 15. Minute durch Philipp Dreier in Führung gehen. Mitte der ersten Halbzeit erzielte Lütmarsen den 1:1 Ausgleich. Aber kurz darauf stellte Pascal Migenda durch einen Distanzschuss den alten Abstand wieder her, mit dem es auch in die Pause ging. Nach der Halbzeit entwickelte sich phasenweise ein Spiel auf ein Tor, in dem sich unsere Defensive um den starken Torwart Acker wiederholt auszeichnen konnte. Aber auch der VfL hat noch einige sehr gute Möglichkeiten die Führung auszubauen, liegen gelassen. Am Ende aber durch den überzeugenden Einsatz ein verdienter Sieg für die Erste. Damit überwintert die Chust-Truppe auf einem guten 7. Tabellenplatz und kann mit breiter Brust ins Jahr 2017 starten.

In diesem Sinne wünscht der VfL Eversen allen seinen Freunden, Gönnern und Anhängern eine fröhliche und besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

Sportfest 2016

       Liebe Freunde des VfL Eversen,

 

wie bereits angekündigt wollen wir auch in diesem Jahr wieder unser Sportfest mit Euch feiern!

Am Freitag Abend starten unsere „Alten Herren“ mit einem Freundschaftsspiel in das Sportfestwochenende.

Anschließend suchen wir wieder die beste „Flunky-Ball“-Mannschaft der Region.

Am Samstag starten wir mit den Schüler- und Bambini-Läufen. Anschließend suchen auf unserem neuen Sandplatz den Dorfpokalsieger im Beachvolleyball.

Nachdem sich alle beim traditionellen Spanferkelessen gestärkt haben, geht es in die Blau-Weiß-Rote-Nacht!

Am Sonntag nach dem Wortgottesdienst auf dem Sportplatz findet ein Frühstücksbrunch statt. Im Anschluss werden langjährige Vereinsmitglieder geehrt.

 


 Über Kuchenspenden freuen wir uns sehr!


Hier nochmal der genaue Ablauf:

Freitag, 26.08.2016

  19:00 Uhr Freundschaftsspiel „Alte Herren“  VfL Eversen – SV Steinheim

  21:15 Uhr Flutlicht-Flunkyball (Anmeldungen bei J.-P. Lakemeyer)

Samstag, 27.08.2016

  15:00 Uhr Bambini-Lauf

  15:15 Uhr Schüler-Lauf

  16:00 Uhr Dorfpokal: Beachvolleyball (4 gegen 4)

  19:00 Uhr Siegerehrung Dorfpokal

  19:30 Uhr Spanferkelessen

  20:00 Uhr Blau-Weiß-Rote-Nacht

Sonntag, 28.08.2016

  10:00 Uhr Wortgottesdienst

  11:00 Uhr traditioneller Frühstücksbrunch

  12:00 Uhr Ehrungen verdienter Mitglieder

  14:00 Uhr Kaffee und Kuchen

  15:00 Uhr Meisterschaftsspiel der Kreisliga B:

     VfL Eversen I – FC Blau Weiß Weser II

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!!!

-Der Vorstand des VfL Eversen-

131022 DFB KampagnenTeaser Banner dfbde 686x1532